Risserkennung:

QASS ist Weltmarktführer in der Risserkennung. Mikroskopisch kleine Risse werden in Echtzeit bei unseren Körperschallmessungen detektiert und Bauteile mit Qualitätsmängeln ausgeschleust.

Wie detektieren wir Risse? 

Welche Vorteile haben wir gegenüber anderen Verfahren?

Anwendungen + Beispiele: Richtprozesse, + + + + +


Aufbau: 

  • 4 Vorteile/Features
  • Wie detektieren wir Risse? (Technische Erklärung des Verfahrens + Beispielbilder aus dem Opti)
  • Welche Vorteile haben wir gegenüber anderen Verfahren?
  • Beispiele + Anwendungen



In-line Messsystem


Die permanente und kraftschlüssige Anbindung des QASS-Körperschallsensors an der Maschine, ermöglicht dem Optimizer4D eine lückenlose Überwachung ihres Richtprozesses. Die Daten werden in Echtzeit verarbeitet und ausgewertet. 

Minimierung Pseudoausschuss


Die Minimierung des Pseudoausschusses ist die Kombination aus den technischen Features des Gerätes, sowie die Expertise unserer Mitarbeiter. 
Unsere Techniker vermitteln gerne ihr Wissen und versetzen Sie als Kunden auf Wunsch in die Lage, diese Verbesserungen selbst in die Hand zu nehmen. 
Durch Features wie Realzeit-Frequenzanalyse, Mustererkennung und verschiedenste Filtermöglichkeiten, sowie Simulationstests stehen umfangreiche Möglichkeiten zur Verfügung. Hierbei steht die Anwenderfreundlichkeit im Vordergrund.

 

  Datenanalyse durch Mustererkennung



Risse, sowohl auch Pseudosignale werden mittels hinterlegter Signalmuster gefunden und analysiert. Gleichzeitig werden noch nicht qualifizierte Ereignisse über Steigung und Energie ausgewertet. Somit werden strategisch Riss- und Störmuster, sowie unbekannte Energien parallel analysiert. Eine lückenlose Analyse aller auftretenden Ereignisse ist gewährleistet.

Neu ist die Kombination von Energie- und Gradientenauswertung. Diese ermöglicht nun eine noch feinere Mustererkennung. Eine Detektion von kumulierenden, sehr feinen Rissen wird durch bestimmte Python-Operatoren erreicht.

 Moderne Schnittstellenkommunikation

Das Ergebnis der Rissauswertung wird unmittelbar an die Maschine weitergegen. Durch bidirektionale Kommunikation zwischen Messgerät und Maschine wird ein konsistenter Teilefluss ermöglicht.
Zur Kommunikation stehen die Standard 24V Ein-Ausgangsbelegung, Profibus und Profinet zur Verfügung. Schaltsignale und optional Maschineninformationen können übermittelt und in der Datenbank hinterlegt werden.



Wie detektieren wir Risse?

Eine permantente und datentechnisch dichte Aufzeichnung und Analyse der Messdaten ermöglich die Fokussierung auf den zeitlilch kritischen Bereich während der Durchbiegung der Welle. Ein standardmäßig passiv zuhörender Sensor erfasst jedes noch so kleine Ereignis dabei. Aktive Sensoren inkl. Verstärkung werden ebenfalls angeboten.

Zeitgleich laufen Muster-/Steigunganalysen und Energieauswertungen parallel mit, sodass im Falle eines Risses unmittelbar ein Signal gegeben wird.

Sie als Kunde bekommen von diesen imensen Berechnungen normalerweise nichts mit.
Aber sie profitieren von unserer jahrelangen Efahrung in Programmierung und Anwendung auf dem Gebiet.

Erfahren Sie mehr

Vorteile Optimizer4D

In Echtzeit. Für Ihre Produktionssicherheit.

Frequenzanalyse in Echtzeit

  • Anpassbarer Frequenzbereich
  • 4x 16Bit Kanäle
  • 1x 32 Bit Kanal
  • virtuelle USB Kanäle für andere Sensoren möglich

Filterung und Erkennung

  • Frequenzmasken und Filter
  • Mustererkennung inkl. Clustering
  • Steigungs- und Energieauswertung in Echtzeit

Kommunikation

  • Profibus
  • Profinet
  • 24V I/O

weitere Features:


Automatische Selbstüberwachung

Selbsttest der Messkette nach jedem Werkstückwechsel

  • Sensortest
  • Kabeltest
  • statistische Überwachung der Rauschenergie

Eingebaute USV

  • Gewährleistet das sichere Abschalten des Messgerätes im Falle einer Stromunterbrechung

Die Plattform

  • Basissystem: Linux
  • neueste Mainboard und Prozessorgeneration
  • 16GB RAM
  • Datenplatte Standardgröße 2TB SSD (optional bis 8TB SSD)
  • Bildschirm: 12 oder 15 Zoll Touchdisplay


Sonstige Vorteile und Benefits durch QASS

  • Jahrzehnte Erfahrung als Weltmarktführer im Bereich Biegerichten
  • Kontinuierliche Verbesserung und Erweiterung der Software und Auswertung
  • erprobte Technologie in Industrie und Automotive 
  • Service und Onlinesupport weltweit


Entdecke Sie mehr

Anwendungsbeispiele:

Richtprozesse

Passen Sie diese drei Spalten an Ihre Designanforderungen an. Um Spalten zu duplizieren, zu löschen oder zu verschieben, markieren Sie die Spalte und verwenden Sie die oberen Symbole, um Ihre Aktion auszuführen.

Zweites Feature

Um eine vierte Spalte hinzuzufügen, verkleinern Sie diese drei Spalten mit dem rechten Symbol des jeweiligen Blocks. Duplizieren Sie dann eine der Spalten, um eine neue Spalte als Kopie zu erstellen.

Funktion 1

Löschen Sie das obige Bild oder ersetzen Sie es durch ein Bild, das Ihre Botschaft veranschaulicht. Klicken Sie auf das Bild, um den Stil der abgerundeten Ecken zu ändern.